Skip to main content
search
0

Samsung S95C (GQ77S95CATXZG) im Test

QD-OLED: Brillanter Design OLED-TV

27. Oktober 2023

Letztes Jahr hat der TV-Marktführer Samsung seine ersten OLED-Fernseher vorgestellt und damit sein Portfolio um eine neue Bildschirmtechnologie erweitert. In diesem Jahr hat der südkoreanische Hersteller sein OLED-TV-Lineup dahingehend ausgeweitet, dass er die Fernseher mit selbstleuchtenden Pixeln erstmals auch mit der großen Bildschirmdiagonale 77 Zoll (195 Zentimeter) anbietet. So ein Modell haben wir uns nun mit dem S95C (GQ77S95CATXZG) ins Testlabor bestellt, um es auf Herz und Nieren zu prüfen. Der für rund 4.600,- Euro erhältliche QD-OLED-TV bietet einen Triple-Twin-Tuner für die Empfangswege Satellit, Kabel und DVB-T2 HD, vier HDMI 2.1-Schnittstellen, deren Spezifikationen Gamerherzen höher schlagen lassen, Dolby Atmos, eine Solar-Fernbedienung sowie die Benutzeroberfläche Tizen 7.0, die mit zahlreichen Streamingdiensten und weiteren Extras aufwartet.

Die Verbindungsmöglichkeiten wurden bei dem S95C in die mitgelieferte Slim One Connect Box ausgelagert, wodurch das gesamte Panel des Samsung anders als bei den meisten OLED-Fernsehern eine gleichmäßig flache Bautiefe von lediglich 1,1 Zentimetern aufweist. Die Slim One Connect Box mit ihren Abmessungen von 33 x 4 x 29 Zentimetern (BxHxT) lässt sich über ein 2,5 Meter langes Kabel separat aufstellen, was vor allem bei einer Wandmontage, die über eine optionale Halterung nach dem VESA-Standard 400 x 400 realisiert wird, ungemein praktisch ist. Neben der komfortablen Erreichbarkeit der Anschlüsse wirkt sich die Auslagerung der Anschlüsse auch positiv auf die Ästhetik aus, da der flache Bildschirm an der Wand dadurch wie ein Gemälde wirkt. Clever gelöst: Für die alternative Aufstellung auf einem Sideboard ist im Lieferumfang ein Standfuß aus Metall enthalten, an dessen Rückseite die Slim One Connect Box eingesetzt werden kann, damit die Verbindungsmöglichkeiten ganz klassisch hinten am TV zu finden sind. Der schmale Rahmen ist ebenfalls aus Metall und rundet damit den exzellenten optischen Eindruck ab, den der im sogenannten Infinity One Design gestaltete Fernseher hinterlässt.

Wie die Bildqualität in verschiedenen Teilbereichen wie der Helligkeit bei unseren Messungen und Sichttests ausfiel, welche Klangqualität geboten wird, was für einen Stromverbrauch und welche Umschaltzeiten unsere Messungen ergeben haben sowie weitere Testergebnisse erfahren Sie in unserem ausführlichen Testbericht.

Screenshot: © 2023 Apple Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Hintergrund: LeitnerR – stock.adobe.com

Getestete Produkte

  • Samsung S95C (GQ77S95CATXZG)

Diesen Artikel downloaden

Sie erhalten:

  • den vollen Artikel so, wie er in der SATVISION publiziert worden ist, im Portable Document Format/PDF.

Hier stellen wir alle wesentlichen Hinweise zum Lesen des Artikels dar, bspw. mit dem Adobe Acrobat Reader DC. Wenn Sie unsere Artikel-Flatrate buchen, können Sie alle Artikel der SATVISION lesen.

1,00  In den Warenkorb

Samsung Neo QLED 4K QN95C 65 Zoll Fernseher (GQ65QN95CATXZG), Neo Quantum HDR+, Infinity One Design, Neural Quantum Prozessor 4K [2023]
  • Neo Quantum HDR+ des Samsung Fernsehers ermöglicht intensive, akkurate Farben und tiefe Kontraste
  • Mit Infinity One Design die Schönheit minimalistischen Designs entdecken
  • Neural Quantum Prozessor 4K sorgt mit KI und 20 neuronalen Netzwerken für ein optimales TV-Seherlebnis
  • Multidimensionales Sounderlebnis durch Dolby Atmos und Top Channel-Lautsprecher
  • Samsung Smart Hub & Gaming Hub vereinen alle deine Lieblings-Smart-TV- und Gaming-Apps an einem Ort

Anzeige. Als Amazon-Partner verdient unser Unternehmen eine Provision an qualifizierten Verkäufen. Letzte Aktualisierung am 22.05.2024 um 12:57 Uhr / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Close Menu