Skip to main content
search
0

Stärkere Zusammenarbeit zwischen LG und Meta im Bereich Extended Reality

4. März 2024

LG Electronics (LG) baut seine strategische Zusammenarbeit mit dem globalen Technologieunternehmen Meta Platforms, Inc. (Meta) aus, um gemeinsame Projekte im Bereich der Extended Reality (XR) voranzutreiben. Ziel ist es, die Stärken der zwei Unternehmen bei Produkten, Inhalten, Dienstleistungen und Plattformen zu kombinieren, um innovative Angebote im virtuellen Raum zu schaffen.

Zusammentreffen von LG-Management und Zuckerberg
Zur Strategie und weiteren Überlegungen für die Entwicklung von XR-Geräten der nächsten Generation tauschte sich das LG Top-Management um CEO William Cho und Home Entertainment Präsident Park Hyoung-sei Ende Februar mit Meta-Gründer und CEO Mark Zuckerberg in Seoul aus. Das Treffen fand im Rahmen von Zuckerbergs Asienreise statt und bot den LG-Repräsentanten die unmittelbare Gelegenheit, neue Technologien von Meta auszuprobieren, darunter das Meta Quest 3 Headset und die Ray-Ban Meta Smart Glasses. Besonderes Interesse zeigte das Management von LG auch an den umfangreichen Sprachmodellen und deren Potenzial für die Integration von KI.

Nächste Generation von Extended Reality-Geräten kommt
Durch die Zusammenführung der Meta-Plattform mit dem eigenen Content- und Service-Portfolio aus dem TV-Geschäft ist LG zuversichtlich, ein einmaliges Ökosystem im XR-Bereich aufzubauen. Darüber hinaus verspricht sich der Technologiekonzern durch die Verschmelzung seiner Produkt- und Qualitätskompetenzen mit den technologischen Kernelementen von Meta wertvolle Synergien bei der Entwicklung von innovativen XR-Geräten. Hier zielt LG vor allem auf neue Wearable Devices ab, die das Potenzial haben, die Kundeninteraktion erheblich zu erweitern.

Konzentration auf Wachstumsbereiche
In den vergangenen Jahren hat sich LG auf vielversprechende Zukunftsbereiche mit hohem Wachstum konzentriert. Die Zusammenarbeit mit Meta steht ebenso im Einklang mit der LG Zukunftsvision 2030. In dieser Strategie hat LG sein langfristiges Ziel formuliert, sich zu einer Smart Life Solution Company zu entwickeln, die in der Lage ist, Kundenerlebnisse in verschiedenen Bereichen – zum Beispiel zu Hause, im Job, unterwegs und im virtuellen Raum – nahtlos zu verbinden und zu erweitern. Um das zu beschleunigen, wurde Ende 2023 eine spezielle XR-Geschäftseinheit innerhalb der Home Entertainment Company gegründet.

Bestseller No. 1
LG 32LQ63006LA TV 80 cm (32 Zoll) Full HD Fernseher (Google Assistant, 60 Hz, Smart TV) [Modelljahr 2022], schwarz
  • 2K FHD-Display mit Direct-LED; 80 cm (32 Zoll) Bildschirmdiagonale, Außenmaße (ohne Standfuß): 73,6 x 43,7 x 8,29 cm, VESA Norm: 200 x 200 mm
  • Smart TV: webOS22 (LG ThinQ AI) mit Google Assistant & Amazon Alexa, kompatibel mit Amazon Echo, Google Home, Apple AirPlay 2 & HomeKit; Home Dashboard, inkl. LG Fernbedienung und 2x AAA Batterien (Kompatibel zu optional erhältlicher LG Magic Remote-Fernbedienung MR22)
  • Prozessor: α5 Gen5 AI-Prozessor mit AI Brightness Control & AI Sound (Virtual 5.1 Up-mix); Gaming Features: HGiG-kompatibel, Game Optimizer (GameGenre)
  • Bild und Ton: Active HDR mit HDR10 Pro (nur 2K) & HLG (nur 2K), HDR Dynamic Tone Mapping, Resolution Upscaler, zweistufige Rauschreduzierung; 2.0-Soundsystem mit 10 Watt (5W je Kanal)
  • Tunertyp und Konnektivität: Single Triple Tuner (DVB-T2/-C/-S2) mit USB-Aufnahme, LAN (Ethernet), WLAN (802.11ac), Bluetooth 5.0, 2x HDMI 1.4 (mit eARC und LG SIMPLINK), 1x USB, Optischer Digitalausgang (S/PDIF, Lichtwellenleiter), CI+-Slot
SaleBestseller No. 2
LG 43UR78006LK 109 cm (43 Zoll) UHD Fernseher (Active HDR, 60 Hz, Smart TV) [Modelljahr 2023]
  • 4K Ultra HD-Display mit Direct-LED; 109 cm (43 Zoll) Bildschirmdiagonale
  • Smart TV: webOS 23 (LG ThinQ AI & AI Concierge) mit Google Assistant, Amazon Alexa, kompatibel mit Amazon Echo, Google Home, Apple AirPlay 2 & HomeKit; Home Dashboard, unterstützt WOW Interface inkl. LG Fernbedienung und 2x AA Batterien
  • Prozessor: α5 Gen6 4K AI-Prozessor mit AI Brightness Control, & AI Sound (Virtual 5.1 Up-mix); Gaming Features: HGiG-kompatibel, Game Optimizer (ALLM)
  • Bild und Ton: Active HDR (HDR10 Pro, HLG, Filmmaker Mode), HDR Dynamic Tone Mapping, 4K Upscaling ; 2.0-Soundsystem mit 20 Watt (10W je Kanal)
  • Tunertyp und Konnektivität: Single Triple Tuner (DVB-T2/-C/-S2), LAN (Ethernet), WLAN (802.11ac), 3x HDMI 2.0 (mit eARC & ALLMS), 2x USB, Optischer Digitalausgang (S/PDIF, Lichtwellenleiter), CI+-Slot
Bestseller No. 3
LG 43UR80006LJ 109 cm (43 Zoll) UHD Fernseher (Active HDR, 60 Hz, Smart TV) [Modelljahr 2023]
  • 4K Ultra HD-Display mit Direct-LED; 109 cm (43 Zoll) Bildschirmdiagonale, Außenmaße (ohne Standfuß): 96,7 x 56,1 x 5,71 cm, VESA Norm: 200 x 200 mm
  • Smart TV: webOS 23 (LG ThinQ AI & AI Concierge) mit Google Assistant, Amazon Alexa, kompatibel mit Amazon Echo, Google Home, Apple AirPlay 2 & HomeKit; Home Dashboard, unterstützt WOW Interface inkl. LG Magic Remote-Fernbedienung und 2x AA Batterien
  • Prozessor: α5 Gen6 4K AI-Prozessor mit AI Brightness Control, & AI Sound Pro (Virtual 5.1 Up-mix); Gaming Features: HGiG-kompatibel, Game Optimizer (ALLM)
  • Bild und Ton: Active HDR (HDR10 Pro, HLG, Filmmaker Mode), HDR Dynamic Tone Mapping, 4K Upscaling ; 2.0-Soundsystem mit 20 Watt (10W je Kanal)
  • Tunertyp und Konnektivität: Single Triple Tuner (DVB-T2/-C/-S2), LAN (Ethernet), WLAN (802.11ac), 3x HDMI 2.0 (mit eARC & ALLMS), 2x USB, Optischer Digitalausgang (S/PDIF, Lichtwellenleiter), CI+-Slot

Anzeige. Als Amazon-Partner verdient unser Unternehmen eine Provision an qualifizierten Verkäufen. Letzte Aktualisierung am 25.04.2024 um 14:10 Uhr / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Close Menu