Skip to main content
search
0

Preview: MagentaTV Box

Die neueste Generation: Media Receiver mit Mesh-WLAN

24. Oktober 2019

Auf der diesjährigen IFA in Berlin präsentierte die Telekom mit der MagentaTV Box eine neue 4K-Set-Top-Box mit HDR-Unterstützung und Wechselfestplatte als Alternative zu den bislang für den Empfang von MagentaTV genutzten Media Receivern. Gleichzeitig wurde mit der MagentaTV Box Play auch ein neuer Client-Receiver vorgestellt, mit dem das IPTV-Angebot der Telekom, das unter anderem Live-Sport wie Basketball exklusiv ausstrahlt und auch externe Angebote wie Sky oder Netflix integriert hat, in weitere Räume des Zuhauses gebracht werden kann. Die Besonderheit der neuen Modelle ist nicht allein die neue Bauform, sondern auch die Tatsache, dass es sich um die ersten Media Receiver mit integriertem Mesh-WLAN handelt. Mit welchen Funktionen die neuen MagentaTV Boxen zusätzlich aufwarten sollen, zu welchen Preisen Kunden diese kaufen oder leihen können sowie alle weiteren wichtigen Informationen erfahren Sie in der folgenden Preview.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Getestete Produkte

  • MagentaTV Box

Diesen Artikel downloaden

Sie erhalten:

  • den vollen Artikel so, wie er in der SATVISION publiziert worden ist, im Portable Document Format/PDF.

Hier stellen wir alle wesentlichen Hinweise zum Lesen des Artikels dar, bspw. mit dem Adobe Acrobat Reader DC. Wenn Sie unsere Artikel-Flatrate buchen, können Sie alle Artikel derSATVISION lesen.

0,00  In den Warenkorb

Close Menu
/www/htdocs/w00bc79c/domains/2018_satvision-de