Skip to main content
search
0

Philips 60PFL87008S/12 im Test

Erster LED-TV mit Ambilight XL

24. Oktober 2013

Der neue Philips Elevation 60PFL87008S/12 sorgt mit seinem vierseitigen dynamischen Ambilight und einer Bilddiagonale von 60 Zoll für ein ganz besonderes Fernseherlebnis. Ein Quadcore-Prozessor sorgt für flotte Menüs und auch smarte Features weiß der edel designte LCD-TV mit Triple-Tuner und 3D-Funktion zu bieten.

Ausstattung

Der integrierte Triple-Tuner für Satellit, Kabel und DVB-T lässt beim Philips 60PFL87008S/12 keine Wünsche offen, was die Empfangsmöglichkeiten betrifft. Die USB-Schnittstellen erlauben es auf USB-Datenträger aufzunehmen und zeitversetzt fernzusehen. Über eine kabellose oder kabelgebundene Internetverbindung wird der Philips zum Smart-TV mit Apps, Browser und Video- on-Demand. Über HbbTV sind außerdem die Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Programme zu erreichen. Für die Internettelefonie via Skype ist eine USB-TV-Kamera im Lieferumfang enthalten.

Bedienung im Alltag

Der Leistungszuwachs der durch den Quadcore-Prozessor im Vergleich zu einem Dualcore- Prozessor entsteht ist spürbar. Die Navigation durch die Menüs und auch die Bedienung der Apps und des Browsers gestaltet sich bei diesem Modell deutlich flüssiger und stabiler als bei älteren Modellen von Philips. Nach wie vor extrem praktisch ist die Fernbedienung mit rückseitiger Tastatur für schnelle und komfortable Texteingaben. Gerade das Surfen mit dem freien Browser – leider ohne Flash-Unterstützung – macht damit mehr Spaß als an vielen anderen Smart-TVs. Wir haben natürlich auch die Umschaltzeiten gemessen und die Nützlichkeit der der Smartphone-App „MyRemote“ getestet.

Bild- und Tonqualität

Der Philips 60PFL8708S/12 verfügt über ein LC-Display mit einer Diagonale von 60 Zoll (151 cm), das von einer Edge-LED-Beleuchtung beleuchtet wird. Nennenswertes Clouding konnten wir allerdings nicht ausmachen. Der Blickwinkel ist sehr gut, so dass auch Zuschauer weiter außen keine falschen Kontraste zu sehen bekommen. Bei der 3D-Wiedergabe setzt dieser TV auf die passive Polarisationsfilter-Technik, die aus dem Kino bekannt ist. Für eine angemessene Klanguntermalung sorgt das Philips-eigene Soundsystem Ambi-wOOx, das für sattere Sounds sorgt.

Ambilight XL

Was den Philips 60PFL8708S/12 bislang von allen anderen Fernsehern unterscheidet ist das vierseitige Ambilight, das nun auch nach unten scheint. Während andere Philips-TVs zwei- oder dreiseitiges Ambilight mit hinten im Rahmen verbauten LEDs boten, verfügt dieser über eine mittig angebrachte Leiste mit 94 LEDs, die für eine stimmungsvolle Umgebungsbeleuchtung sorgen. Besonders eindrucksvoll ist die Wirkung des Ambilight XL, wenn der Fernseher per Wandmontage „frei schwebend“ angebracht wurde.

Getestete Produkte

  • Philips 60PFL87008S/12

Diesen Artikel downloaden

Sie erhalten:

  • den vollen Artikel so, wie er in der SATVISION publiziert worden ist, im Portable Document Format/PDF.

Hier stellen wir alle wesentlichen Hinweise zum Lesen des Artikels dar, bspw. mit dem Adobe Acrobat Reader DC. Wenn Sie unsere Artikel-Flatrate buchen, können Sie alle Artikel derSATVISION lesen.

0,00  In den Warenkorb

Close Menu
/www/htdocs/w00bc79c/domains/2018_satvision-de