Skip to main content
search
0

LG 55UH950V im Test

UHD-Bildprofi mit HDR und Dolby Vision

29. September 2016

Mit seinen neuen “Super Ultra HD”-Fernsehern will der Hersteller LG die Spitze des LCD-TV-Marktes erklimmen. Den 55-Zöller 55UH950V mit einer Bilddiagonale von rund 140 Zentimetern, Edge-LED-Beleuchtung und IPS-Panel für einen großen Blickwinkel haben wir in unserem Testlabor auf den Prüfstand gestellt.

Der Testkandidat

Der LG 55UH950V wird mit einer Bildschirmdiagonale von 140 Zentimetern angeboten. Die UVP liegt bei 3.299,- Euro, der durchschnittliche Marktpreis liegt allerdings 500,- Euro darunter. Der zehn Zoll größere 65UH950V kostet laut UVP 3.799,- Euro. Zum Lieferumfang gehören bei jedem Gerät die Fernbedienung “Magic Remote” samt Batterien, zwei Polarisationsbrillen für 3D-Inhalte, ein Netzkabel, Adapter-Kabel für Composite und Komponente sowie der Standfuß mit Montageanleitung.

Fernsehen und mehr

Das Betriebssystem webOS hat uns bereits in früheren Tests überzeugen können und auch in der dritten Generation webOS 3.0 macht LG exklusive Benutzeroberfläche eine gute Figur. Einige smarte Extras wie der schnelle Zugriff auf TV-Favoriten und VoD-Inhalte sowie ein neuer Musikplayer sind sinnvolle Verbesserungen. Das smarte Grundkonzept und der Startbildschirm mit den bunten Kacheln sind weitgehend erhalten geblieben. Die Bedienung ist flott und sehr stabil. Ob auch die Boot- und Umschaltzeiten wie auch der Stromverbrauch zu überzeugen wussten, erfahren Sie in unserem ausführlichen Testbericht.

Smart-TV-Funktionen

Der LG 55UH950V ist ein Paradebeispiel für einen Smart-TV. Das liegt zum einen an der gelungenen Umsetzung des Betriebssystems webOS 3.0 auf dem Fernseher wie auch daran, dass Menüführung und die Fernbedienung “Magic Remote” so gut ineinandergreifen und zum anderen daran, dass so viele Funktionen und Extras geboten werden. In unserem Praxistest haben wir uns intensiv mit dem App-Angebot, den Vernetzungsfunktionen, Video-on-Demand und der Remote-App beschäftigt.

Bild- und Tonqualität

In unserem Praxistest zeigte der LG 55UH950V eine für einen LCD-Fernseher mit Edge-Beleuchtung beeindruckende Bildqualität, welche die der meisten Konkurrenten aus dieser Kategorie blass aussehen lässt. Dank der Unterstützung von HDR und Dolby Vision genügt er allerhöchsten Ansprüchen und zeigt brillante, kontraststarke und farbenfrohe Bilder, sofern das Quellmaterial für diese Bildstandards optimiert ist. HDR ist inzwischen auf Ultra HD Blu-ray recht weit verbreitet, Dolby Vision hingegen bis lang noch sehr selten. Alle Details zu unseren Bildmessungen sowie zur Tonqualität erklären wir in unserem ausführlichen Testbericht.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Getestete Produkte

  • LG 55UH950V

Diesen Artikel downloaden

Sie erhalten:

  • den vollen Artikel so, wie er in der SATVISION publiziert worden ist, im Portable Document Format/PDF.

Hier stellen wir alle wesentlichen Hinweise zum Lesen des Artikels dar, bspw. mit dem Adobe Acrobat Reader DC. Wenn Sie unsere Artikel-Flatrate buchen, können Sie alle Artikel derSATVISION lesen.

0,00  In den Warenkorb

Close Menu