Skip to main content
search
0

HDTV Kabelreceiver im Test

Kabelreceiver mit Aufnahmefunktion

01. Juli 2010

Wer bislang noch den lizensierten Kabelreceiver seines Kabelnetzbetreibers verwendet und Netzwerkfunktionen und eine Aufnahmemöglichkeit vermisst, kann sich mit einem externen Modell den Komfort eines PVRReceivers ins Haus holen. Wir haben 6 Receiver für Sie getestet.

Während die lizensierten Kabelreceiver der verschiedenen Kabelnetzbetreiber noch immer eher eine Basisausstattung bieten und wünschenswerte Funktionen vermissen lassen, bieten freie Modelle einen Komfort, den Nutzer eines Satellitenanschlusses schon lange zu schätzen wissen. Die Aufnahmefunktion stellt neben der Fähigkeit, den Receiver ins heimische Netzwerk einbinden zu können, die beliebteste Funktion dar. Denn auch der Kabelkunde möchte ab und an seine Lieblingsserie aufnehmen, um diese zu einem späteren Zeitpunkt genießen zu können.

Getestete Produkte

  • Technisat DIGIT HD8-C
  • Kathrein UFC 960sw
  • Hirschmann C-HD 100
  • Opticum HD XC403p
  • Smart MX 84
  • Unitymedia HD Box

Diesen Artikel downloaden

Sie erhalten:

  • den vollen Artikel so, wie er in der SATVISION publiziert worden ist, im Portable Document Format/PDF.

Hier stellen wir alle wesentlichen Hinweise zum Lesen des Artikels dar, bspw. mit dem Adobe Acrobat Reader DC. Wenn Sie unsere Artikel-Flatrate buchen, können Sie alle Artikel derSATVISION lesen.

1,50  In den Warenkorb

Close Menu
/www/htdocs/w00bc79c/domains/2018_satvision-de