Skip to main content
search
0

Megasat HD 935 Twin vs. Opticum blue HD XS65 Twin im Test

Preiskracher mit Doppeltuner & Aufnahmefunktion

28. Mai 2015

In diesem Vergleichstest stehen sich mit dem Megasat HD 935 Twin und dem Opticum blue HD XS65 Twin zwei günstige HD SAT-Receiver mit Doppeltuner gegenüber, die für rund € 130,- bzw. rund € 80,- erhältlich sind. Während der Megasat einen Festplatteneinschub aufweist, punktet der Opticum mit einem Conax-Kartenleser.

Beide Testkandidaten verfügen über zwei DVB-S2-Tuner und bieten hochauflösendes Satellitenfernsehen bis 1080p, dank Doppeltuner komfortable PVR-Funktionen, Media-Player und eine App-Steuerung per Tablet oder Smartphone. Der Preisunterschied zwischen dem rund € 50,- günstigeren Opticum blue HD XS65 Twin und dem Megasat HD 935 Twin kommt durch ein Plus an Ausstattungsmerkmalen beim Megasat zustande. So ist dieser zusätzlich mit einem praktischen Festplatteneinschub für optionale 2,5”-Festplatten ausgerüstet und erlaubt per App das Streamen von Live-TV auf mobile Endgeräte wie Smartphones oder Tablets. Für den Einsatz im Heimnetzwerk kann er zudem als Client eingesetzt werden und auf andere Netzwerkgeräte zugreifen. Diese Funktionen hat der Opticum blue HD XS65 nicht zu bieten, ermöglicht aber dank Conax-Kartenleser den Empfang verschlüsselter Programminhalte und hat die EasyFind-Funktion für die Ausrichtung der SAT-Antenne mit an Bord. Wie groß die Unterschiede in der Praxis ausfallen, zeigt unser ausführlicher Vergleichstest.

Tägliche Anwendung

In puncto Alltagstauglichkeit gaben sich beide Testmodelle keine Blöße und überzeugten jeweils mit unterschiedlichen Stärken. Der Megasat HD 935 Twin hat bei den Umschaltzeiten und der Bildqualität hauchdünn die Nase vorn, der Opticum blue HD XS65 Twin punktet dagegen mit einer optisch gelungeren Bedienoberfläche und effizienteren Stromverbrauchswerten. Bei den Anschlüssen setzt sich der Megasat ebenfalls durch und bietet neben HDMI- und S/PDIF-Anschluss zusätzlich noch analoge Cinch-Ausgänge für Audio und Video sowie eine RS232-Schnittstelle. Der Opticum blue hat dagegen zusätzlich einen Scart-Anschluss an Bord, der beim Megasat nicht vorhanden ist. USB-Anschlüsse für WLAN-Sticks und Speichermedien sind bei beiden HD-SAT-Boxen jeweils zweimal vorhanden. Unser Vergleichstest klärt zudem, was bei den USB-Anschlüssen zu beachten und welches Zubehör optional erhältlich ist.

Aufnahmefunktion

Die PVR-Funktionen sind sowohl beim Megasat als auch beim Opticum blue umfangreich und bieten jeglichen Komfort. Besonders hervorzuheben ist hier der Festplatteneinschub auf der Rückseite des Megasat HD 935 Twin, mit dem spielend leicht optionale 2,5”-Festplatten für Multimedia-Dateien oder Aufnahmen angedockt werden können. Diese Funktionen sind beim Opticum blue HD XS65 Twin nur per USB-Speichermedium nutzbar. Dank des Doppeltuners ist bei beiden Testkandidaten die Aufnahme eines Programms möglich, während gleichzeitig ein anderes Programm angeschaut wird. In unserem ausführlichen Vergleichstest haben wir den Festplatteneinschub des Megasat HD 935 Twin und weitere Besonderheiten und Aufnahme-Features der beiden HD-Preiskracher genau unter die Lupe genommen.

Netzwerkfunktionen

Die Einbindung in das Heimnetzwerk wird bei beiden Receivern kabelgebunden per Ethernet-Schnittstelle oder kabellos per optional erhältlichem WLAN-Stick vorgenommen. Im Heimnetzwerk bietet allein der Megasat HD 935 Twin eine Client-Funktion und streamt Live-TV auf Smartphones oder Tablets. Steuerbar per App sind beide Testkandidaten. Welche Apps dafür benötigt werden, ob beim Megasat HD 935 Twin auch Aufnahmen gestreamt werden können und wie das Streamen funktioniert, geht aus unserem ausführlichen Vergleichstest hervor.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Getestete Produkte

  • Megasat HD 935 Twin
  • Opticum blue HD XS65 Twin

Diesen Artikel downloaden

Sie erhalten:

  • den vollen Artikel so, wie er in der SATVISION publiziert worden ist, im Portable Document Format/PDF.

Hier stellen wir alle wesentlichen Hinweise zum Lesen des Artikels dar, bspw. mit dem Adobe Acrobat Reader DC. Wenn Sie unsere Artikel-Flatrate buchen, können Sie alle Artikel derSATVISION lesen.

0,00  In den Warenkorb

Close Menu
/www/htdocs/w00bc79c/domains/2018_satvision-de