Skip to main content
search
0

LG-Soundbar DQP5W im Test

320 Watt-Soundbar mit kabellosem Aktiv-Subwoofer

28. Oktober 2021

Soundbars bilden eine simple Möglichkeit, den meist flachen Ton vieler Fernseher deutlich zu verbessern. Dabei sind die Abmessungen dieser Klangriegel in der Regel zwar so gewählt, dass eine Platzierung vor einem normalen TV-Gerät problemlos möglich ist, allerdings schien eine gewisse räumliche Breite bzw. Tiefe dennoch unumgänglich, um den vollen, voluminösen Klang zu erzeugen, den sich Film- und Serienliebhaber wünschen. Die von uns getestete LG DSP11RA besitzt beispielsweise eine Breite von stolzen 1,44 Metern. Die LG DQP5W „Eclair“ entzieht sich dieser Prämisse jedoch und überrascht mit kompakten Maßen von 29,6 x 6 x 12,6 Zentimetern (B x H x T), womit sie in dieser Hinsicht nahezu außer Konkurrenz agiert. Trotz dieser Kompaktheit verspricht sie mit einer Ausgangsleistung von gewaltigen 320 Watt und ihrer Dolby Atmos- sowie DTS:X-Unterstützung satten Surround-Sound im eigenen Zuhause. Mit zwei HDMI 2.1-Ports, einer USB-Schnittstelle sowie einem optischen S/PDIF-Anschluss wurde zudem auch bei den Anschlüssen nicht gespart. Ein kabelloser Aktiv-Subwoofer rundet das umfangreiche Gesamtpaket ideal ab und macht die rund 585,- Euro teure Soundbar zu einem echten Highlight. Ob die Soundbar im Mini-Format auch im Alltag hält, was sie verspricht und mit ihren deutlich größeren Soundbar-Artgenossen mithalten kann, erfahren Sie in unserem ausführlichen Testbericht. Dort klären wir außerdem, wie hoch der Stromverbrauch ausfüllt, welche Ausstattungsmerkmale sie ansonsten besitzt und welche Bedienoptionen geboten werden.

Die LG-Soundbar DQP5W, die auch unter der Bezeichnung „Eclair“ läuft, zeichnet sich durch ein modernes, stylishes Äußeres sowie eine hochwertige Materialqualität aus. Besonders auffällig sind hierbei die äußerst kompakten Abmessungen, mit denen sie sich selbst vor verhältnismäßig kleinen 32-Zoll-Fernsehern noch gut ins Gesamtbild einfügt. Die „Eclair“ ist vollständig in der Farbe Weiß gehalten, wobei auch eine anthrazit-farbene Farbalternative mit der Bezeichnung „DQP5“ existiert. Das ovale Gehäuse ist zu beiden Seiten deutlich abgerundet und größtenteils mit einem feinmaschigen Jersey-Stoff bezogen. Davon ausgenommen ist eine kleine Einbuchtung auf der Rückseite, die sämtliche Anschlüsse beherbergt und wie die Unterseite des Korpus aus mattweißem Kunststoff besteht. Die Anschlüsse bestehen aus einem HDMI 2.1-Port mit Arc/eARC- sowie CEC-Unterstützung, einem weiteren HDMI 2.1-Eingang, der den Anschluss zusätzlicher Quellgeräte wie Blu-ray Player, Receiver oder Spielekonsole erlaubt, einer USB 2.0-Schnittstelle und einem optischen S/PDIF-Eingang. Die Oberseite hebt sich durch das gelöcherte Lautsprecher-Gitter aus Metall vom Rest der modernen, stilvollen Soundbar ab. Was für Lautsprecher im Innern des Geräts verbaut wurden, wie es mit der Drahtlos-Konnektivtät aussieht und welche Leistung der kabellose Aktiv-Subwoofer bietet, klären wir unserem spannenden Testbericht.

Getestete Produkte

  • LG-Soundbar DQP5W

Diesen Artikel downloaden

Sie erhalten:

  • den vollen Artikel so, wie er in der SATVISION publiziert worden ist, im Portable Document Format/PDF.

Hier stellen wir alle wesentlichen Hinweise zum Lesen des Artikels dar, bspw. mit dem Adobe Acrobat Reader DC. Wenn Sie unsere Artikel-Flatrate buchen, können Sie alle Artikel derSATVISION lesen.

0,00  In den Warenkorb

LG DQP5 Soundbar (320 Watt) mit Meridian-Technologie (Dolby Atmos, HDMI, Bluetooth)
  • 3.1.2-Soundbar mit MERIDIAN-Technologie
  • Leistung: 320 Watt (2x 20 Watt Front, 20 Watt Center, 2 x 20 Watt Höhe, 220 Watt Subwoofer)
  • Unterstützt Dolby Atmos, DTS:X Sound sowie TV Sound Share
  • Inkl. Subwoofer, Fernbedienung (RAV21) mit 2x AA-Batterien, Schnellstartanleitung, Optisches Kabel, Garantiekarte
  • Konnektivität: Unterstützt eARC und LG SIMPLINK (HDMI CEC), LG Sound Sync via optischem Kabel, Steuerung und Playback via Smartphone; 2x HDMI 2.1 mit 4K Pass-Through (In & Out), USB- und optischer Anschluss; Bluetooth (v4.0)

Anzeige. Als Amazon-Partner verdient unser Unternehmen eine Provision an qualifizierten Verkäufen. Letzte Aktualisierung am 24.06.2024 um 09:30 Uhr / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Close Menu