Skip to main content
search
0

Devolo dLAN 1200+ Starter Kit im Test

Powerline der nächsten Generation

27. November 2014

Devolo hat die dLAN-Adapter überarbeitet und bringt nun mit dem dLAN 1200+ ein neues Modell auf den Markt, das mit rund 140,– Euro preislich sehr attraktiv ist. Laut Hersteller soll die maximale Datenübertragungsrate auf 1.200 MBit/s erhöht, aber auch die Reichweite und Stabilität optimiert worden sein. Wie sich das Devolo dLAN 1200+ Starter Kit in der Praxis schlägt, haben wir in einem ausführlichen Test herausgefunden.

Rein äußerlich hat sich bei der neuen Adapter-Generation von Devolo im dLAN 1200+ Starter Kit nichts geändert. Das schlichte, moderne Design wurde beibehalten und die Verarbeitung ist gewohnt hochwertig. Die Neuerungen befinden sich im Inneren – wie der neue leistungsfähige Chipsatz, der zusätzlich den Stromverbrauch senkt. Das von uns getestete dLAN 1200+ Starter Set besteht aus zwei dLAN 1200+-Adaptern, einer Bedienungsanleitung, zwei Netzwerkkabeln und Informationen zu den Sicherheitshinweisen.

Installation und tägliche Bedienung

Wie gewohnt von vorherigen dLAN-Adapter-Generation von Devolo verläuft die Installation auch beim dLAN 1200+ Starter Kit schnell und einfach. Es genügt schon, die Adapter in eine Wandsteckdose zu stecken und mit dem im Lieferumfang enthaltenen Netzwerkkabel mit dem Router bzw. einem Endgerät wie Computer, TV, Spielekonsole oder Set-Top-Box zu verbinden. In unserem Praxistest funktionierte dies in verschiedenen Testumgebungen reibungslos. Einmal installiert und eingerichtet arbeiten die beiden Devolo dLAN 1200+-Adapter einwandfrei.

Stabilität und Reichweite

Der Vorgänger des 1200+er-Adapters, der dLAN 650+, setzte in Sachen Stabilität und Reichweite bereits Maßstäbe. Der neue Adapter überbietet diese abermals. Dies ist auf die weiterentwickelte range+ Technology zurückzuführen. Diese ist mit dem MIMO-Prinzip (MIMO = Multiple Input Multiple Output) erweitert worden. In jeder dieser Testumgebungen konnte die Reichweite des dLAN 1200+-Adapters vollends überzeugen.

Geschwindigkeit der Datenübertragung

Devolo gibt die Übertragungsgeschwindigkeit der Adapter mit maximal 1.200 Mbit/s an, diese konnten wir in unserem Praxistest nicht erreichen. In einem praxisfernen Testaufbau konnten wir trotzdem eine sehr gute durchschnittliche Übertragungs-Geschwindigkeit messen. In den praxisnahen Tests, das heißt bei einer Kommunikation zwischen zwei Räumen bzw. über eine Etage wurden mit dem dLAN 1200+ Starter Kit sehr gute Datentransferraten erreicht. Diese Geschwindigkeiten reichen aus, um alle Anforderungen (z.B. für das Streamen von HD-Videomaterial) zu erfüllen.

Getestete Produkte

  • Devolo dLAN 1200+ Starter Kit

Diesen Artikel downloaden

Sie erhalten:

  • den vollen Artikel so, wie er in der SATVISION publiziert worden ist, im Portable Document Format/PDF.

Hier stellen wir alle wesentlichen Hinweise zum Lesen des Artikels dar, bspw. mit dem Adobe Acrobat Reader DC. Wenn Sie unsere Artikel-Flatrate buchen, können Sie alle Artikel derSATVISION lesen.

0,00  In den Warenkorb

Close Menu
/www/htdocs/w00bc79c/domains/2018_satvision-de