Skip to main content
search
0

10 Fragen & Antworten

Alles rund um HbbTV und Mediatheken

22. Dezember 2023

Dem aktuellen Digitalisierungsbericht „Video Trends 2023“ (Artikel SAT­VISION-​Aus­gabe 12/2023) zufolge generieren die öffentlich-rechtlichen Mediatheken hinter YouTube die zweitmeisten Zugriffe bei der Nutzung von Streaming-Plattformen. Dies liegt natürlich in nicht unerheblichem Maße darin begründet, dass die Portale für jedermann kostenfrei und ohne Anmeldung über verschiedene Zugangswege erreichbar sind. Darüber hinaus zeichnen sich die Mediatheken durch eine übersichtliche, nutzerfreundliche Bedienoberfläche sowie durch eine Vielzahl an spannenden Serienhighlights wie „Gestern waren wir noch Kinder“, Filmhits wie „Die Saat“ sowie Dokumentationen, Reportagen und vieles mehr aus. Seit Mitte 2023 erlaubt es der Rundfunkstaatsvertrag zudem, auch außereuropäischer Film-Produktionen in die öffentlich-rechtlichen Mediatheken mit aufzunehmen. Die Online-Portale der Privaten fallen dagegen etwas weniger umfangreich aus, wobei die großen Sendeanstalten rund um ProSieben, Sat.1, RTL oder Vox ihre Angebote zusammen mit weiteren Top-Inhalten weitestgehend in deren hauseigenen Streamingdiensten RTL+ bzw. Joyn gebündelt haben. Doch was genau ist unter einer Mediathek eigentlich zu verstehen und welche Rolle spielt das sogenannte HbbTV dabei? Welche Voraussetzungen sind ferner zur Wiedergabe zu erfüllen, welche Bildqualität wird dort jeweils geboten, wie lange bleiben die Inhalte verfügbar und existiert eine Möglichkeit, sich einen schnellen Überblick über die Inhalte der verschiedenen Mediatheken zu verschaffen? Diesen und weiteren Fragen gehen wir in unserem ausführlichen Ratgeber zum Thema „HbbTV und Mediatheken“ nach.

Diesen Artikel downloaden

Sie erhalten:

  • den vollen Artikel so, wie er in der SATVISION publiziert worden ist, im Portable Document Format/PDF.

Hier stellen wir alle wesentlichen Hinweise zum Lesen des Artikels dar, bspw. mit dem Adobe Acrobat Reader DC. Wenn Sie unsere Artikel-Flatrate buchen, können Sie alle Artikel der SATVISION lesen.

1,00  In den Warenkorb

SaleBestseller No. 1
SET-ONE EasyOne 740 HD DVB-T2 Receiver, Freenet TV (Private Sender in HD), PVR Ready, Full-HD 1080p, HDMI, LAN, HBBTV, Mediaplayer, USB 2.0, 12V tauglich, 1,5m HDMI Kabel
  • EMPFANG: Mit dem SET-ONE EasyOne 740 HD DVB-T2 Receiver empfangen Sie alle deutschen frei empfangbaren TV-Programme in HD-Qualität. Freuen Sie sich auf Digital-Fernsehen der neuen DVB-T2 Generation.
  • FREENET TV: Unser SET-ONE EasyOne 740 HD Receiver unterstützt den Empfang der privaten Sender in Full-HD über Freenet TV, ein zusätzliches Freenet TV Abo ist für den Empfang der privaten Sender erforderlich.
  • CAMPING TAUGLICH: Durch die 12V Anschlussmöglichkeit ist dieser Receiver optimal für den Campingbetrieb geeignet und ist somit der perfekte Begleiter für Ihre Reise, 12 Volt Adapter Kabel ist separat erhältlich (nicht im Lieferumfang)
  • EINFACHE BEDIENUNG: Die Bedienung erfolgt bei dem Receiver bequem per Fernbedienung. Das einfach strukturierte Menü sorgt für eine einfache und übersichtliche Navigation.
  • LIEFERUMFANG: SET-ONE EasyOne 740 HD, Netzteil, Fernbedienung, deutsche Bedienungsanleitung, 1,5 m HDMI Kabel
Bestseller No. 2
Samsung GX-MB540TL DVB-T2 HD Receiver (freenet TV connect, Wi-Fi Unterstützung) schwarz
  • Mit der Media Box Lite freenet TV von Samsung erleben Sie Fernsehen in bestechender Schärfe. Bis zu 40 HD-Programm sowie Mediatheken und Apps erhalten Sie über diesen terrestrischen HDTV-Receiver und mit freenet TV connect haben Sie mehr als 20 weitere Sender am Bord
  • TV Kompatibilität: HDTV-Geräte über HDMI in 1080p50, 1080i, 720p, 576p, 576i
  • Empfang: DVB-T2 HEVC, HbbTV, freenet TV; Anschlüsse: Connect Share, Ethernet LAN, USB, HDMI Ausgang, Anynet+, Audioausgang (optisch), SCART, Antenneneingang, Antennenausgang
  • Wi-Fi Unterstützung mittels Adapter (separat erhältlich - unterstützte Adapter: TP-LINK TL-WN823N, D-Link DWA-131, EDIMAX EW-7612UAN)
  • Geringer Energieverbrauch
SaleBestseller No. 3
[TESTNOTE GUT *] Xtrend 7100 V2 E2 Linux HD Kabelreceiver & DVB-T2 Receiver mit Aufnahmefunktion + Anadol HDMI Kabel - YouTube, Netzkino, ARD ZDF Mediathek, HBBTV, Internetradio, CI Modulschacht
  • ✅ *GUT GETESTET - Xtrend 7100 V2 E2 Linux HD Receiver wurde strengen Test & Prüfverfahren unterzogen und hat mit der Note “GUT” bestanden: *TEST: Digitalfernsehen 03.2017, Ergebnis GUT
  • ✅ FLEXIBLE TUNER: Egal ob für Kabelfernsehen oder DVB-T2 Empfang, mit dem Xtrend 7100 V2 Hybrid Receiver können Sie beide Möglichkeiten empfangen. Außerdem können Sie natürlich über das Kabelfernsehen auch Radio Programme empfangen
  • ✅ SMART-TV: Verwandeln Sie Ihren TV zu einem SMART TV und nutzen Sie PLUGINS wie Youtube, Internet Radio, Netzkino, PLUTO TV, ARD ZFD Mediathek, HBBTV
  • ✅ PVR AUFNAHMEFUNKTION & TIMESHIFT: Aufnahme Funktion & Timeshift Funktion über externe Festplatte oder über USB Stick möglich. Aufnahmen sind jederzeit programmierbar und es können laufende Sendungen pausiert werden, und nach Belieben wiedergegeben werden
  • ✅ VIELE ANSCHLÜSSE: 7100 V2 bietet ihnen viele Anschlüsse wie Kabel- & DVB-T2, HDMI, Netzwerk, eSATA, SPDIF, USB, AUDIO VIDEO, RF IN & RF OUT und DC IN. H.265 Standard und ein CI Modul-Schacht (Slot) gehören ebenfalls zur Ausstattung

Anzeige. Als Amazon-Partner verdient unser Unternehmen eine Provision an qualifizierten Verkäufen. Letzte Aktualisierung am 25.04.2024 um 13:36 Uhr / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Close Menu