Skip to main content
search
0

Sony KDL-42W655A im Test

Beste Bilder im smartem Design

30. Januar 2014

Der KDL-42W655A aus dem Hause Sony ist ansprechend designed und bietet als Smart-TV einen Triple-Tuner sowie Aufnahme- und Internetfunktionen. In unserem Test zeigt sich, ob neben den äußeren Werten auch die Bildqualität des 42-Zöllers überzeugen kann, der bereits ab 600,– Euro erhältlich ist.

Tägliche Bedienung

Der Sony KDL-42W655 ist nicht nur optisch ein wirklich smarter Fernseher, sondern machte auch in der Bedienung währnd des Testens einen guten Eindruck. Die neue Menüstruktur ist sehr übersichtlich, modern und außerdem sehr schön animiert. Er bietet zwei elektronische Programmführer (EPG). Der Standard-EPG bietet eine Vorschau von bis zu acht Tagen und erfordert keine Internetverbindung. Dafür zeigt er weniger Informationen an. Der zweite Online-EPG beinhaltet mehr Informationen und eine Vorschau für bis zu zwei Wochen.

Aufnahmen, Multimedia-Inhalte und Pay-TV

Am Sony KDL-42W655 können wie an den meisten aktuellen Smart-TVs Aufnahmen auf USB-Datenträger angefertigt werden. Die manuelle Timeshift-Funktion wird mit Druck auf die Taste „TV Pause“ gestartet. Der rückseitig befindliche CI+-Steckplatz erlaubt das Einführen eines CI+- oder CI-Moduls samt passender Smartcard. Viele gängige Dateitypen aus den Kategorien Bild, Audio und Video lassen sich am Sony KDL-42W655 wiedergeben.

Stromverbrauch und Umschaltzeiten

Der Sony KDL-42W655 ist selbst für einen Fernseher seiner Größe sehr sparsam im Stromverbrauch. Im Normalbetrieb verbraucht er unter 50 Watt. Die Umschaltzeiten können sich sehen lassen. Wir haben getestet wie viel er im Standby verbraucht, wie lange ein Programmwechsel dauert und wie viel Zeit der Bootvorgang in Anspruch nimmt.

Bild- und Tonqualität

Bei der Bildqualität zeigte sich der Sony KDL-42W655 von seiner allerbesten Seite und übertraf unsere Erwartungen. TV-Bilder in SD- und HD-Qualität wirkten stehts scharf, kontrastreich und natürlich. Dasselbe können wir für unsere Referenz-DVDs und Blu-rays attestieren. Fans von 3D-Filmen gehen beim Sony KDL-42W655 leer aus. Er verfügt über keine 3D-Funktion. 

Getestete Produkte

  • Sony KDL-42W655A

Diesen Artikel downloaden

Sie erhalten:

  • den vollen Artikel so, wie er in der SATVISION publiziert worden ist, im Portable Document Format/PDF.

Hier stellen wir alle wesentlichen Hinweise zum Lesen des Artikels dar, bspw. mit dem Adobe Acrobat Reader DC. Wenn Sie unsere Artikel-Flatrate buchen, können Sie alle Artikel derSATVISION lesen.

0,00  In den Warenkorb

Close Menu
/www/htdocs/w00bc79c/domains/2018_satvision-de