Skip to main content
search
0

Metz blue 55MUD6001Z im Test

Streaming-TV: Der erste Roku-Fernseher von Metz

22. Dezember 2022

Nachdem der US-Marktführer Roku im Jahr 2021 seine ersten Streaming-Player auf den deutschen Markt gebracht hat, folgt nun die Premiere im Smart-TV-Segment. Dazu kooperiert das US-amerikanische Unternehmen unter anderem mit dem TV-Hersteller Metz, der nun unter seinem auf preislich attraktive Smart-TVs spezialisierten Label Metz blue mit dem 55MUD6001Z seinen ersten Fernseher mit Roku TV-Betriebssystem auf den deutschen Markt bringt. Dabei handelt es sich um einen 4K-LCD-TV mit Direct-LED-Hintergrundbeleuchtung, HDR-Unterstützung und einer Bildschirmdiagonale von 55 Zoll (139 Zentimeter), der für weniger als 500,– Euro angeboten wird. Während die Roku-Benutzeroberfläche eine große Auswahl an Streaming-Apps wie Netflix und Prime Video sowie weitere Smart-TV-Funktionen verspricht, sollen dank eines Single-Triple-Tuners für die Empfangswege Satellit, Kabel und DVB-T2 HD, einer Timeshift-Funktion sowie einer CI+ Schnittstelle für den Pay-TV-Empfang auch klassische TV-Tugenden nicht zu kurz kommen.

Das Gehäuse aus Kunststoff weist eine solide Verarbeitung auf, bei der uns keine Materialfehler aufgefallen sind. Der Rahmen ist schmal, wodurch ein rahmenloser Eindruck erweckt wird, wie es heutzutage en vogue ist. Zum Lieferumfang gehören zwei Standfüße aus Kunststoff, die im Nu angebracht sind. Das Anschlussangebot an der Rückseite umfasst drei HDMI 2.0-Schnittstellen, zwei USB 2.0-Anschlüsse, einen digitalen optischen S/PDIF-Ausgang, einen AV-Eingang und einen LAN-Port. Diese sind wie auch die beiden Tuner-Eingänge und der Netzanschluss zur Seite hin ausgerichtet, was sich bei einer Wandmontage (VESA-Norm: 200 x 200) als praktisch erweist.

In unserem ausführlichen Testbericht erläutern wir, wie der Metz bei unseren Messreihen im Hinblick auf die Bildqualität abschneiden konnte, was für eine Spitzenhelligkeit er bietet, welche Streaming-Dienste der Roku-Fernseher an Bord hat und welche wir vermisst haben, was einen Roku-TV auszeichnet, welche Umschaltzeiten und was für einen Stromverbrauch wir gemessen haben sowie zahlreiche weitere Testergebnisse.

Getestete Produkte

  • Metz blue 55MUD6001Z

Diesen Artikel downloaden

Sie erhalten:

  • den vollen Artikel so, wie er in der SATVISION publiziert worden ist, im Portable Document Format/PDF.

Hier stellen wir alle wesentlichen Hinweise zum Lesen des Artikels dar, bspw. mit dem Adobe Acrobat Reader DC. Wenn Sie unsere Artikel-Flatrate buchen, können Sie alle Artikel derSATVISION lesen.

1,00  In den Warenkorb

Sale
METZ Blue Roku TV, 4K UHD Smart TV, 55 Zoll, 139 cm, Fernseher mit Triple Tuner, mit WLAN, LAN, HDMI, USB, HDTV, 2 Monate RTL+ GRATIS
  • Die Inhalte und Apps können je nach Land variieren. Die Dienste von Roku stehen unter Umständen außerhalb von Deutschland nicht zur Verfügung
  • 4K-TV: Ultra-HD Fernseher mit Direct-LED Display (3.840 x 2.160 Pixel) und HDR10. Triple-Tuner DVB-C/S2/T2 für alle Empfangsarten - Satellit, Kabel und Antenne
  • Perfekte Soundkulisse: 2 integrierte Lautsprecher mit Dolby Digital Plus, Dolby Digital und dts Studio Sound
  • Kostenlose Roku App: Steuere deinen TV, nutze die Sprachsuche, Audio über Kopfhörer und mehr. iOS und Android
  • Channelübergreifende Suche: Suche nach Titel, Schauspieler, Genre und mehr und finde heraus, wo du kostenlos oder zu den günstigsten Preisen streamen kannst

Anzeige. Als Amazon-Partner verdient unser Unternehmen eine Provision an qualifizierten Verkäufen. Letzte Aktualisierung am 5.03.2024 um 14:43 Uhr / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Close Menu