Skip to main content
search
0

Loewe bild 5.55 oled im Test

Die neue Bild-Elite

27. Juli 2017

Beim neuen bild 5 oled von Loewe trifft ein extravagantes Design auf eine Luxus-Ausstattung samt eingebauter Festplatte. Gepaart mit der brillanten Bildqualität eines modernen OLED-Panels einschließlich HDR, HLG und Dolby Vision ist ein UHD-Fernseher mit Design-Anspruch entstanden, der sich dank chicer Aufstelllösungen und Farbvarianten in Szene setzen lässt.

Der Testkandidat

Der bild 5.55 oled ist in den Farbvarianten Piano Schwarz und Eiche Silber verfügbar und beginnt preislich bei 3.490,– Euro. Der zehn Zoll größere bild 5.65 oled wird ab 4.990,– Euro angeboten. Die Preise beziehen sich jeweils auf den Fernseher ohne Standfuß und Lautsprecher. Gegen einen Aufpreis von 500,– Euro werden beide Modelle auch als bild 5 set mit Soundbar und Tischstandfuß angeboten. Er ist ist nach dem bild 7, den wir in der SATVISION-Ausgabe März 2017 getestet haben, das zweite OLED-Modell von Loewe und gleichzeitig das günstigste mit eingebauter Festplatte. Wir sind eine der ersten Redaktionen, die den bild 5 OLED als Testgerät in Augenschein nehmen konnten, und waren sehr gespannt darauf, wie sich der wandlungsfähige Blickfang im Vergleich zur immer größer werdenden OLED-Konkurrenz anderer Hersteller schlagen würde. Alle Ergebnisse unseres ausführlichen Praxistests einschließlich der Boot- und Umschaltzeiten sowie der Stromverbrauchsmessungen und sämtliche Details zum neuen bild 5.55 oled sowie ein Ratgeber, der die Extrafunktionen erklärt, sind im ausführlichen Testbericht nachzulesen.

Design und Ausstattung

Der neue 55-Zoll-UHD-Fernseher hebt sich insbesondere auf dem optionalen Echtholz-Standfuß FS 5 aus Eiche, der ihm ein handgefertigtes Äußeres verleiht, optisch von der breiten Masse an Flachbildfernsehern ab. Im Lieferumfang des von uns getesteten Sets ist neben der Soundbar ein massiver und sehr schwerer Tischstandfuß aus Aluminium enthalten. Der Fernseher selber besteht aus Aluminium (Rahmen und Panelrückseite) und Kunststoff (Aufbau). Die Bautiefe beträgt im oberen Bereich nur fünf Millimeter. Nicht nur äußerlich hat der bild 5 oled einiges zu bieten. Wie der Name bereits verrät, handelt es sich um einen 4K-Fernseher mit OLED-WRGB-Display einschließlich der allgemein bekannten Vorzüge der selbstleuchtenden Pixel. Da jeder der über acht Millionen Bildpunkte individuell angesteuert werden kann, lassen sich ohne die bei LCD-Fernsehern erforderliche Hintergrundbeleuchtung tiefste Schwarzwerte und feinste Abstufungen in den dunklen Graubereichen erzielen. Mit HDR 10, HLG und Dolby Vision unterstützt der bild 5 oled wie der die drei wichtigsten HDR-Standards für mehr Helligkeit, mehr Farbvolumen und einen breiteren Kontrastumfang.

Bedienung

Nach dem ersten Einschalten des Fernsehers führt ein hilfreicher Installationsassistent durch die Ersteinrichtung. Nach einigen Grundeinstellungen kann der Anwender auswählen, welche Sendersuchläufe er durchführen möchte. Die Sortierung der Sender ist ausnahmslos gut und neben Satellit und Kabel können auch die neuen terrestrischen HD-Sender via DVB-T2 HD empfangen werden. Die integrierte Festplatte bietet Platz für über 100 Stunden Aufnahmen in HD-Qualität und zwei CI+-Steckplätze erlauben den Empfang verschiedner Pay-TV-Anbieter. Die optisch ansprechende Benutzeroberfläche Loewe os ist augenschonend dunkel gehalten. Ob auch der Funktionsumfang im Bezug auf Streaming, Aufnahmen, Apps und VoD zu überzeugen wusste, verraten wir im Testbericht.

Bild- und Tonqualität

In der Praxis brachte der Loewe brillant scharfe und natürliche Bilder auf das Panel. Das gilt beim Fernsehen vor allem für hochauflösende TV-Bilder und noch mehr für Full HD – sei es im Stream oder von der Blu-ray. SD-Content hingegen bringt wie bei allen anderen groß bemessenen 4K-Fernsehern den Upscaler an seine Grenzen und verlangt einen größeren Sitzabstand. Für native UHD-Inhalte ist der Loewe wie geschaffen. Hier kitzelt er jedes noch so kleine Detail aus den ultrahochauflösenden Bildern. Und dank dreifacher HDR-Unterstützung ist er für jeden Inhalt mit hohem dynamischem Kontrastumfang und Farbraum (10 oder 12 Bit) gerüstet. Alle Details zu unseren Bildmessungen wie auch die maximale Helligkeit des Panels sowie zur Klangqualität der 80-Watt-Soundbar können in der vollständigen Review nachgelesen werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Den günstigsten Preis bei Amazon vergleichen

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Getestete Produkte

  • Loewe bild 5.55 oled

Diesen Artikel downloaden

Sie erhalten:

  • den vollen Artikel so, wie er in der SATVISION publiziert worden ist, im Portable Document Format/PDF.

Hier stellen wir alle wesentlichen Hinweise zum Lesen des Artikels dar, bspw. mit dem Adobe Acrobat Reader DC. Wenn Sie unsere Artikel-Flatrate buchen, können Sie alle Artikel derSATVISION lesen.

0,00  In den Warenkorb

Close Menu
/www/htdocs/w00bc79c/domains/2018_satvision-de