0

Devolo Magic 1 WiFi Multiroom Kit im Test

Magisch: WLAN-Profi für HD-Streaming und mehr

30. Mai 2019

Das Magic 1 WiFi Multiroom Kit von Devolo versorgt die eigenen vier Wände spielend einfach mit schnellem Internet und WLAN. Die drei Powerline-Adapter verteilen die Daten mit bis zu 1.200 Mbit/s über die Stromleitung und bauen WLAN-Hotspots auf, die dank Mesh-Unterstützung zu einem Netz zusammengefasst werden. Geräte wie Smart-TVs, Tablets, Set-Top-Boxen, Spielkonsolen oder Streaming-Devices wie Amazon Fire TV (Stick) erhalten auf diese Weise breitbandiges Internet dort, wo es benötigt wird, bei Bedarf auch via LAN-Kabel. Dank neuester Powerline-Technologie können so auch im letzten Winkel des Hauses (ultra)hochauflösende Videos gestreamt oder Online-Games gespielt werden. Wir haben das für 239,90 Euro erhältliche Adapterset auf Herz und Nieren getestet.

Das Powerline-Adapterset basiert auf der neuesten Chip-Generation des Standards G.hn und verspricht lückenloses Mesh-WLAN für Videostreaming in (ultra)hochauflösender Bildqualität, seien dies nun Mediatheken-Inhalte, VoD-Anbieter wie Netflix und Prime oder Live-TV-Dienste wie waipu.tv, Zattoo und Co. Mit welchen Routern die neueste Powerline-Generation von Devolo komatibel und inwiefern es erweiterbar ist und wie es eingerichtet wird, verraten wir in unserem ausführlichen Testbericht.

Das Multiroom Kit besteht aus zwei Magic 1 WiFi- und einem Magic 1 LAN-Adapter und kostet 239,90 Euro. Wer nur einen WiFi-Adapter benötigt, kann auf das Magic 1 WiFi Starter Kit zurückgreifen, das für 149,90 erhältlich ist. Einzeln kosten die Adapter 99,90 (Magic 1 WiFi) beziehungsweise 64,90 Euro (Magic 1 LAN).

Die doppelte Powerline-Geschwindigkeit (2.400 Mbit/s) und ein wenig mehr Powerline-Reichweite (500 Meter statt 400 Meter) erhalten interessierte Anwender mit der Produktreihe Magic 2 WiFi von Devolo, aus der wir bereits das Magic 2 WiFi Starter Kit2 WiFi Starter Kit (UVP: 199,90 Euro) getestet haben.

Praxis und Performance

In unseren extensiven Praxistest beleuchten wir das Magic 1 WiFi Multiroom Kit von allen Seiten und klären, welche Reichweite mit welchen Übertragungsraten das Set bietet und wie stabil die Internetverbindungen sich im Test darboten. Per Ethernet-Kabel lassen sich insgesamt vier Netzwerk-Clients anschließen.

Des Weiteren geben wir ein praktisches Anwendungsbeispiel und erläutern wie sich das Devolo-Netzwerk bequem via PC-Software „Devolo Cockpit“ und der für Android- und iOS-Mobilgeräte zur Verfügung stehenden App „Devolo Home Network“ kontrollieren und verwalten lässt. Was mit den kostenlosen Tools möglich ist, zeigt unser ausführlicher Testbericht.

Getestete Produkte

  • Devolo Magic 1 WiFi Multiroom Kit https://amzn.to/2VKeWTQ“ class=“amazon-assoc“ target=“_blank“ rel=“noopener“>

Diesen Artikel downloaden

Sie erhalten:

  • den vollen Artikel so, wie er in der SATVISION publiziert worden ist, im Portable Document Format/PDF.

Hier stellen wir alle wesentlichen Hinweise zum Lesen des Artikels dar, bspw. mit dem Adobe Acrobat Reader DC. Wenn Sie unsere Artikel-Flatrate buchen, können Sie alle Artikel derSATVISION lesen.

1,00  In den Warenkorb

Medi@Link
/www/htdocs/w00bc79c/domains/2018_satvision-de